22022007_145115_200.jpg
Foto: ©iStockphoto.com/Shaun Lowe
(KK - Hannover) Seit den 70ern werden in Deutschland viele Privatfahrzeuge so umgebaut, dass ihre Motoren weit mehr Leistung bieten, als es vom Hersteller vorgesehen ist. Doch neben dieser Art des sog. Motortunings werden auch viele andere Umbauten am Fahrzeug vorgenommen, die das Erscheinungsbild von Fahrzeug und Fahrer interessanter gestalten sollen. Mit dem Umbau eines Fahrzeuges kommen aber auch die Probleme. Denn Kraftfahrzeuge mit einer Höchstgeschwindigkeit von mehr als 6 km/h bedürfen der Erteilung einer Betriebserlaubnis, sofern sie auf öffentlichen Straßen in Betrieb gesetzt werden. So will es die Straßenverkehrsverordnung. Die Betriebserlaubnis erlischt allerdings, sobald Änderungen am Fahrzeug vorgenommen werden, durch die z. B. eine Verkehrsgefährdung zu erwarten. Die Betriebserlaubnis erlischt auch, wenn sich durch den Umbau das Abgas- oder Geräuschverhalten verschlechtern sollte.



TÜV & DEKRA
Wer also an seinem Fahrzeug Umbauten vornimmt, insbesondere aber am Motor oder auch an der Auspuffanlage der ist immer gut beraten, wenn er sich die Umbauten vom TÜV oder der DEKRA abnehmen lässt und der Fahrzeugbrief um die Umbauten erweitert wird. Trotzdem kann aber auch bei einer Verkehrskontrolle die Polizei verlangen, die Umbauten rückgängig zu machen.

Reifen, Scheiben, Scheinwerfer, Leuchten
Probleme kann es schon geben, wenn andere Reifen aufgezogen wurden, die nicht der amtlich genehmigten Bauart enspricht. Bei den Scheinwerfern sollte man besonders vorsichtig sein. Allgemein kann gesagt werden, dass die Verkehrssicherheit eines Fahrzeuges durch den Umbau nicht beeinträchtigt werden darf.

Motortuning
Unter Tuning wird neben der optischen Verschönerung des Fahrzeuges oft auch die Leistungssteigerung des Motors verstanden. Achtung: Nennenswerte Leistungssteigerungen (oft schon ab meh als 5% Abweichung von der Norm) müssen vom TÜV abgenommen werden.
Fabrikat auswählen...
Sie haben noch keine Autos in Ihrer Merkliste gespeichert !
Sie befinden sich hier: Car-Tuning, aber legal! im 1A-Automarkt.de   (C1401)
Copyright © 2000 - 2017 1A-Infosysteme.de | Content by: 1A-Automarkt.de | 20.11.2017 | CFo: Yes  ( 0.646)