BMW will tausend neue Arbeitsplätze schaffen

BMW_will bis 2014 _tausende_Arbeitsplätze_erschaffen - BMWpress.

MÜNCHEN - BMW will bis 2014 in Deutschland tausend neue Arbeitsplätze erschaffen

"Für den Einstieg in die Elektromobilität und im Rahmen der Ausweitung unserer Modellpalette brauchen wir mehr Verkäufer und Servicemitarbeiter", sagte BMW-Deutschland-Chef Karsten Engel in einer an diesem Samstag veröffentlichten vorab Meldung in der Fachzeitung "Automobilwoche".
Deutschland ist vor den USA und China der größte Einzelmarkt des Autokonzerns, der im Geschäftsjahr 2010 einen Rekordgewinn von 3,2 Milliarden Euro verbucht hatte.

Engel geht davon aus, dass der deutsche Gesamtmarkt in Zukunft kaum wachsen und sich stets "zwischen 3,1 und 3,2 Millionen verkauften Neuwagen" bewegen müsste. deshalb werden Kunden durch verbesserten Service in den Autohäusern enger an die Marke BMW gebunden werden. "Nur ein Kunde, der sich von seinem Autohaus gut betreut fühlt, kauft dort wieder einen Neuwagen", so der Konzernchef.
Schadlos durch den Winter: Batterie- und Kühlmittel-Check empfehlenswert
Schadlos durch den Winter: Batterie- und Kühlmittel-Check empfehlenswert

Schadlos durch den Winter Batterie- und Kühlmittel-Check empfehlenswert Die kalte Jahreszeit stellt an ein Auto und hier speziell an den Motor hohe Anforderungen - die Differenz zur Betriebstemperatur nach dem Start ist groß, Schmier- und Kühlmittel entwickeln ...  mehr
Reifentest 2013: Autobild testet neun Energiesparreifen
Reifentest 2013: Autobild testet neun Energiesparreifen

Reifentest 2013: Autobild testet neun Energiesparreifen Seit der Einführung des EU-Reifenlabels im November 2012 gewinnen Energiesparreifen zunehmend an Bedeutung. Immer häufiger weisen die Produktsortimente der Reifenfabrikanten Modelle auf, die sich mit den Bezeichnungen ...  mehr
Autoteile sicher im Internet erwerben
Autoteile sicher im Internet erwerben

Autoteile sicher im Internet erwerben Sicher können Autoteile über das Internet nicht selten recht günstig erworben werden. Was dabei zu beachten ist, dass man seine Waren auch erhält und man keine minderwertige Waren geliefert bekommt. Dies trifft für alle Marken zu, ...  mehr
Fälschungen von Ersatzteilen gefährden das Leben
Fälschungen von Ersatzteilen gefährden das Leben

Fälschungen von Ersatzteilen gefährden das Leben Immer wieder hört man erschreckende Nachrichten, wenn es zu schweren Unfällen kommt, weil ein Ersatzteil versagt hat. Natürlich ist Verschleiß immer möglich, dennoch treten Schäden besonders häufig auf, wenn es sich bei ...  mehr
Auto mieten statt leasen? Wo ist der Unterschied und für wen Lohnt sich das?
Auto mieten statt leasen? Wo ist der Unterschied und für wen Lohnt sich das?

Auto mieten statt leasen? Wo ist der Unterschied und für wen Lohnt sich das? Wer ein Auto für einen längeren Zeitraum benötigt, hat die Möglichkeit, sich ein Auto zu leasen, um es nicht direkt kaufen zu müssen. Allerdings gibt es immer mehr Anbieter, die es ...  mehr
Reifenprüfung bei Gebrauchtwagen nicht vernachlässigen!
Reifenprüfung bei Gebrauchtwagen nicht vernachlässigen!

Reifenprüfung bei Gebrauchtwagen nicht vernachlässigen! Ein gründlicher Autocheck ist beim Kauf eines Gebrauchtwagens unablässig. Neben der Kontrolle der Karosserie, des Innenraums sowie der Fahrweise durch eine Probefahrt, ist die Überprüfung der Reifen ein wichtiger ...  mehr
Sie befinden sich hier: BMW_will bis 2014 _tausende_Arbeitsplätze_erschaffen im 1A-Automarkt.de   (C28096)
Copyright © 2000 - 2021 1A-Infosysteme.de | Content by: 1A-Automarkt.de | 20.01.2021 | CFo: Yes  ( 4.548)