VinFast glaubt, dass eine nachhaltige Zukunft möglich ist, mit intelligenten, sicheren und umweltfreundlichen Elektrofahrzeugen.

Im Jahre 2018 stellte das vietnamesische Unternehmen seine ersten Design-Prototypen vor und seit 2018 produziert das Unternehmen E-Motorräder, E-Automobile und inzwischen auch E-Busse.

Elektrofahrzeuge ohne Kompromisse

Durch globale Partnerschaften mit namenhaften Lieferanten und Organisationen und beispiellosen Invenstitionen in Forschung und Entwicklung ist VinFast bereit, die EV-Revolution anzuführen.

Der Start der Reservierung für die vollelektronischen Modelle begann 2022 mitsamt dem weltweiten Start der Auslieferung der neusten Automobile.

VinFast ist ein 2017 gegründeter vietnamesischer Automobil- und Elektromotorradhersteller mit Hauptsitz in Haiphong. VinFast wird von James Benjamin DeLuca und Le Thanh Hai als Co-Geschäftsführer geführt wird. Vorsitzender des Unternehmens ist Phạm Nhật Vượng, der erste Milliardär und reichste Mann Vietnams.

VinFast glaubt, dass eine nachhaltige Zukunft nur möglich ist, wenn jeder Zugang zu intelligenten, sicheren und umweltfreundlichen Elektrofahrzeugen hat.

Lynk & Co Elektroauto mit E-Prämie

Der Preis beginnt ca. 43.600 €, reduziert sich durch die E-Prämie jedoch auf 37.300 €. Angeboten werden die Ausführungen Eco und Plus sowie jeweils zwei Batterie-Versionen. Zusätzlich führt VinFast das "Smart-Driving"-Paket ein. Es beinhaltet unter anderem einen Spurwechselassistenten, einen Einparkassistenten inklusive ferngesteuerter Park- und Fahrzeug-Ruffunktion.

VinFast hat atemberaubendes Design, fortschrittliche Technologie und Spitzenfertigung zusammengebracht, um Vietnams ersten globalen Automobilhersteller zu erschaffen.

Der Vinfast VF 8 & VF 9

Erleben Sie den Vinfast VF 8 im Video